Runde2122 MJF

männliche/weibliche F-Jugend    6-8 Jahre
Kader:
Trainer: Jan Erhard / / erhardjan10@gmail.com
Cara Jansen / /
Klara Eberhard / / handball@scglashütten.de
Thomas Mangold / /
Trikot-Farbe:
grün
Spieplan :
Download
Trainingszeit:
Montag 15:30-17:00 Uhr Altkönighalle Steinbach
Freitag 14:00-16:00 Uhr Glashütten

Es ist Sonntag, der 07.11.2021 und es zieht die Familien unserer jüngsten Sportlerinnen und Sportler in die heimische Altkönighalle in Steinbach. Denn es ist das Mini-Spielefest der HSG Steinbach/Kronberg/Glashütten. Die Begrüßung aller und ganz besonders der drei Gastmannschaften aus Oberursel, Dotzheim und Schierstein übernahm Andreas Knoche, Stadtverordnetenvorsteher der Stadt Kronberg und Vorstandsmitglied der HSG - SKG. Von 11:00 bis 14:00 Uhr spielten die vier Mannschaften abwechselnd gegeneinander oder tobten sich im Spieleparcours neben dem Spielfeld aus. Es gab keinen, dem es nicht Spaß gemacht hat. Dies fing bereits beim gemeinsamen Aufwärmspiel aller vier Mannschaften an und hörte bis zum Schluss nicht einen Moment lang auf. Selbst beim Abschlussspiel wurde nach wie vor gerannt und gepowert. Schlussendlich hat sich jeder einzelne die Medaille verdient, die vom Steinbacher Bürgermeister Steffen Bonk überreicht wurde. Danke, dass dies alles möglich gemacht werden konnte. Allen stand die Freude, dass endlich wieder gespielt werden konnte, ins Gesicht geschrieben. Die Eltern hat es sehr gefreut, die Kinder sowieso und auch der neutrale Beobachter kam nicht drumherum, zu sagen, dass es ein sehr schönes Event an diesem Sonntagmittag war.
Wir können stolz auf die Mannschaften sein, denn obwohl sie noch so jung sind, haben sie gespielt wie die Großen. Sie haben alles gegeben und nie aufgegeben. Und wenn doch mal etwas nicht so geklappt hat, wie es geplant war, hat es zumindest immer nur ein paar Sekunden gedauert, bis man sich über die nächste tolle Sache wieder freuen konnte. Dafür ein riesiges Kompliment an alle Spielerinnen und Spieler sowie an die dahinterstehenden Trainerteams. Dass alle Teams mit tosendem Applaus geehrt und später dann auch verabschiedet wurden, lässt die Vorfreude auf das nächste Mini-Spielefest steigen und den Willen, zu spielen, weiter zu wachsen. Wir wünschen viel Erfolg!

Jan Erhard